Sonntag, 24. Dezember 2017

KW 52-2017

Hallo Ihr Lieben,

das Bawion Team wünscht allen Usern ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr!



Jetzt aber zu unserer letzten Challenge in diesem Jahr!

Das Thema ist: Frohes neues Jahr/Silvester

Na, dann mal los, denn Ihr könnt von



diesen tollen Preis gewinnen:




Bastelt eine Karte, eine hübsche Verpackung oder etwas Anderes, Hauptsache, Euer Werk passt zur Vorgabe! Verlinkt Euren Beitrag hier auf dem Blog (unten in diesem Beitrag) oder macht mit Eurem Werk bei uns im Forum mit und schon habt Ihr die Chance auf den tollen Gewinn!

Wir freuen uns auf Eure Ideen und Umsetzungen!


Zur Inspiration könnt Ihr jetzt die wunderbaren Werke unseres Teams sehen. Mit Klick auf ihren Namen, könnt Ihr Euch auf den jeweiligen Blogs umsehen.

Bastelfeti



Kartenprofi



Bastelei



basteltante




Wir machen eine kleine Weihnachtspause und starten dann am 07.01.2018 mit der neuesten Challenge und einer Neuerung.
Wir hoffen, Euch auch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.


Liebe Grüße
Das Bawion-Team








1 Kommentar:

  1. Hallo ihr Lieben,
    wünsche euch auch ein gesegnetes Fest, ohne Stress voll glücklicher Momente, rutscht gut rüber und fürs Neue Jahr Friede, Freude und Gesundheit.
    Dann möchte ich noch einen Dank los werden für die Mühe die ihr euch macht und für die schönen Inspirationen die ihr zeigt, mal sehen ob mir zwischen den Jahren noch was zum Thema von Basteltisch hüpft.
    Weihnachtsgrüßle marlisa

    AntwortenLöschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Google Profil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Die Kommentare werden moderiert, also freigeschaltet.