Sonntag, 30. September 2012

KW 40-2012


Hallo Ihr Lieben,

Eine Woche ist vorbei,
und deshalb ist es Zeit für eine neue
Challenge bei BaWiOn.
Schön, dass Ihr wieder dabei seid.

Auch für diese und die Challenge in der nächsten Woche
gibt es etwas zu gewinnen und zwar von Hobby, Crafts and Paperdesign

1 Designer Blatt mit Sticker, Blatt 30,5 x 30,5 cm, von Graphic 45,
1 Bastelset für den süssen Engel,
1 Embossing Folder bestehend aus 4 Motiven,
1 Spitzenband auf einer nostalgischen Holzspule,
75 Klebeperlen in verschiedenen Größen und
10 weiße Perlen für Deko Pins oder andere Dekorationen. 
 
Aus allen Teilnehmern wird (sowohl vom Bawion-Blog als auch aus dem Bawion-Forum) ein Gewinner gezogen.

So jetzt aber zu unserer Aufgabe für diese Woche.
Wir möchten von Euch gerne Karten nach folgendem Sketch sehen.


Verlinkt Eure Karte auf unserem Blog bzw. postet sie
im entsprechenden Thread im Forum und schon seid Ihr dabei!

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und sind schon jetzt gespannt auf Eure Umsetzungen zum aktuellen Thema!

Hier könnt ihr jetzt die wunderbaren Werke unseres Teams sehen. Mit Klick auf ihren Namen, könnt Ihr Euch auf den jeweiligen Blogs umsehen und vielleicht auch einen lieben Kommentar hinterlassen!

Nata
 

bitavin


Birgit



dickchen


Mgoll88
 

Svenja


Rosinova


Im Laufe des Tages werden wir per Random.org den Gewinner des Preises von bastelbienchen bekannt geben.

So, und nun wünschen wir Euch noch einen schönen Sonntag und viel Spaß bei der neuen Challenge.


Liebe Grüße



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Google Profil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Die Kommentare werden moderiert, also freigeschaltet.